Hintergrundbild
  Leitbild
  Schulkompass
  Schulordnung
  Bausteine
  Auszeichnungen
  Entwicklung
  Abschlüsse
  Einzugsgebiet
  Geschichte
  Referendariat
Corona bedingte Regelungen
Von 03. bis 05.05.2021 sind wie bisher alle 5er und 6er in halbierten Klassen anwesend. Die Abschlussklassen 9 und 10 waren seit Dezember in voller Gruppengröße da. Ab morgen wechseln auch unsere Abschlussklassen in das Wechselmodell und sind somit in halber Gruppengröße da. Besonderheiten ergeben sich im Jahrgang 9, denn von Montag bis Mittwoch sind nur die Hauptschüler in halbierter Anzahl anwesend. Es sind somit sehr kleine Gruppen. Erst ab Donnerstag kommen die übrigen 9er hinzu, sodass in Summe eine halbe Klasse 9a, 9b, 9c und 9d in der Schule ist. Die Hauptfächer werden weiterhin in Kursen unterrichtet. Alle anderen Fächer sind Klassenkurse. Ausnahmen sind hierbei die zweite Fremdsprache und Religion/Ethik, diese Kurse sind jahrgangsübergreifend.

Ab dem 06.05.2021 kommen alle 7er und 8er und restlichen 9er in halbierter Klassengröße in die Schule.
(02.05.2021, 16:17 Uhr)
Suche
Mehr
Kontakt
IGS Wallrabenstein
Auf der Weid
65510 Hünstetten
06126-225-0
06126-225-38

Pädagogische Bausteine

Schulorganisation

Förderung

Jede(r) Schüler(in) hat ein Recht auf besondere Förderung. In der IGS wird dieses Recht umgesetzt zum einen durch Fördermaßnahmen im Regelunterricht, zum anderen durch besondere Förderkurse.

Soziales und politisches Lernen durch Partizipation

Das über den täglichen Unterricht hinausgehende soziale Lernen folgt dem Grundsatz, dass Lernen im Handeln erfolgreicher ist als Lernen durch Belehrung. Ein Jugendlicher, der in der Schule Regeln mitgestaltet, Verantwortung übernimmt, für die Schule eintritt, baut eine Beziehung zu dieser Institution auf, die stärker bindet als dies durch Appelle, verkündete Regeln und Sanktionen im Abweichungsfall möglich ist. Regeln, die man selbst entwickelt hat und an deren Durchsetzung man beteiligt ist, werden als selbstverständlich empfunden.

Für ihr besonderes Engagement werden den Jugendlichen in der IGS Vermerke im Zeugnis erteilt sowie Urkunden für besondere Leistungen ausgefertigt.

Einübung in kulturelle Praxis