Hintergrundbild
  Termine
  Vertretungen
  Ferien
Corona bedingte Regelungen
Von 03. bis 05.05.2021 sind wie bisher alle 5er und 6er in halbierten Klassen anwesend. Die Abschlussklassen 9 und 10 waren seit Dezember in voller Gruppengröße da. Ab morgen wechseln auch unsere Abschlussklassen in das Wechselmodell und sind somit in halber Gruppengröße da. Besonderheiten ergeben sich im Jahrgang 9, denn von Montag bis Mittwoch sind nur die Hauptschüler in halbierter Anzahl anwesend. Es sind somit sehr kleine Gruppen. Erst ab Donnerstag kommen die übrigen 9er hinzu, sodass in Summe eine halbe Klasse 9a, 9b, 9c und 9d in der Schule ist. Die Hauptfächer werden weiterhin in Kursen unterrichtet. Alle anderen Fächer sind Klassenkurse. Ausnahmen sind hierbei die zweite Fremdsprache und Religion/Ethik, diese Kurse sind jahrgangsübergreifend.

Ab dem 06.05.2021 kommen alle 7er und 8er und restlichen 9er in halbierter Klassengröße in die Schule.
(02.05.2021, 16:17 Uhr)
Suche
Mehr
Kontakt
IGS Wallrabenstein
Dr. G. Lichtblau-Honermann
Auf der Weid
65510 Hünstetten
06126-225-0
06126-225-38

Zum Finale tolle Projekte

(Bericht aus der Idsteiner Zeitung vom 01.07.2019)

Hitze, Sonne, Projekte – alle Schüler der IGS Wallrabenstein haben sich zum Ende des Schuljahrs noch einmal richtig ins Zeug gelegt und vier Tage in zahlreichen Projektangeboten mitgewirkt, die beim Schulfest ihren erfolgreichen Abschluss fanden.

Das breit gefächerte Angebot umfasste Themen wie Hand- und Bastelarbeiten, Bike-Workshop, Lese- und Zeitungsprojekte, Überlebenstraining im Wald, Zaubereien, Musik, Bäckerwerkstatt, Herstellung von Kosmetik, Bauchtanz, Umwelt und vieles mehr. Die Lehrkräfte erhielten Unterstützung durch Eltern, Vereine und Firmen, sodass die Schüler die Möglichkeit hatten, sich aus 26 Themengebieten – ihren Interessen und Neigungen entsprechend – ihr Projekt auszuwählen.

Am vorletzten Schultag konnten die Ergebnisse in Form von Präsentationen, musikalischen und tänzerischen Vorführungen, kulinarischen Verköstigungen und anderen Darbietungen in den Nachmittagsstunden in der IGS besucht und bewundert werden. Mit diesen interessanten und vielfältigen Einblicken in das Schulleben und der Ausgabe der Zeugnisse starteten Schüler in die verdienten Ferien.