Hintergrundbild
  Termine
  Vertretungen
  Ferien
Corona bedingte Regelungen
Von 03. bis 05.05.2021 sind wie bisher alle 5er und 6er in halbierten Klassen anwesend. Die Abschlussklassen 9 und 10 waren seit Dezember in voller Gruppengröße da. Ab morgen wechseln auch unsere Abschlussklassen in das Wechselmodell und sind somit in halber Gruppengröße da. Besonderheiten ergeben sich im Jahrgang 9, denn von Montag bis Mittwoch sind nur die Hauptschüler in halbierter Anzahl anwesend. Es sind somit sehr kleine Gruppen. Erst ab Donnerstag kommen die übrigen 9er hinzu, sodass in Summe eine halbe Klasse 9a, 9b, 9c und 9d in der Schule ist. Die Hauptfächer werden weiterhin in Kursen unterrichtet. Alle anderen Fächer sind Klassenkurse. Ausnahmen sind hierbei die zweite Fremdsprache und Religion/Ethik, diese Kurse sind jahrgangsübergreifend.

Ab dem 06.05.2021 kommen alle 7er und 8er und restlichen 9er in halbierter Klassengröße in die Schule.
(02.05.2021, 16:17 Uhr)
Suche
Mehr
Kontakt
IGS Wallrabenstein
Auf der Weid
65510 Hünstetten
06126-225-0
06126-225-38

Hünstetter Geschäftsleute zeigen sich großzügig

(Mitteilung der Schulleitung vom 12.08.2012)

In Zeiten knapper Kassen sind die Schulen gezwungen innovative Wege einzuschlagen, um Notwendiges, z.B. für den Sportunterricht, zu finanzieren. Mit einem Konzept der Firma „dimac sportmarketing“ kommt die Gesamtschule Wallrabenstein zu neuen Bällen und anderen Sportgeräten für den Schulsport.

Die meisten Jugendlichen werden allein durch den Schul- und Vereinssport zu sportlicher Aktivität animiert. Die Unterstützung von Sponsoren bedeutet hier die Wegbereitung einer wettbewerbsfähigen und gesundheitsorientierten Ausbildung.

„dimac sportmarketing“ entwickelte daher die Initiative „Schul-Sport-Sponsoringaktion“. Im regionalen Umfeld der Schule wird Gewerbetreibenden und Freiberuflern ermöglicht, sich an einer Sponsoring-Aktion zu beteiligen und damit die Schule zu fördern.

Für die Gesamtschule Wallrabenstein kam eine Summe zustande, die es ermöglicht Anschaffungen zu tätigen, die einen wertvollen Beitrag zur Förderung des Sport- und Bewegungsangebotes für unsere Schule leisten.

Wir sind uns sicher, dass alle viel Freude bei der Nutzung der neuen Sportgeräte haben werden und bedanken uns im Namen aller Schüler, Sportlehrer und der Schulleitung für die Hilfe und Unterstützung bei folgenden ortsansässigen Firmen:

  • Autoservice Hofmamn
  • Baukontec Sielaff
  • Elektro Eberhardt
  • Ingenieurbüro Bobak
  • Mittelrheinakustik Bekmezci
  • Naturheilpraxis Joye-Sprenger
  • Reiterhof Conny
  • Selectronic Richter
  • Tischlerei Conradi
  • Zeigner Friseure
Mehr...
Ansprechpartnerin: Frau Schupeta
Stand: [AKTUZEIT]