Hintergrundbild
  Leitbild
  Bausteine
  Abschlüsse
  Einzugsgebiet
  Geschichte
  Referendariat
  Schulordnung
Suche
Mehr
Kontakt
Musikschule Hünstetten-Taunusstein
Thomas Albrecht
Mo bis Fr, 8:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Auf der Weid
65510 Hünstetten
06126-53840
06126-224371

Musikprojekt "ZusammenSpiel Musik"

Musizieren auf dem Stundenplan

Vor einem Jahrzehnt wurde in Wallrabenstein der Modellversuch "Kooperation von Musik- und allgemein bildenden Schulen" gestartet, mittlerweile hat sich das Projekt zu einer festen Größe etabliert. Die Kinder der Klassen 5 und 6, die sich für eine Teilnahme an dem Projekt zwischen Gesamt- und Musikschule entscheiden, bekommen pro Woche in einer von zwei schulischen Musikstunden von Lehrern der Musikschule HünstettenTaunuusstein Unterricht an Instrumenten erteilt - und zwar vorwiegend an Blasinstrumenten und an der Gitarre. Die Sechstklässler haben überdies die Möglichkeit, an einer dritten so genannten Orchesterstunde im Rahmen einer AG teilzunehmen. Wer dann immer noch nicht genug hat, geht nachmittags noch in die Musikschule. Spätestens nach der sechsten Klasse, also wenn das Musizieren im schulischen Musikunterricht nicht mehr möglich ist, schließt sich ein Großteil der Kinder der Musikschule an.

Das Unterrichtskonzept soll den Schülern einen handlungsorientierten Umgang mit der Musik vermitteln. Alle Schüler und Eltern bekommen am Anfang des neuen Schuljahrs das Instrumentalangebot vorgestellt und können die angebotenen Instrumente ausprobieren.

Nach der Einwahl der Schüler in die Instrumentalgruppen beginnt der Gruppenunterricht parallel zum normalen Musikunterricht. Die Schüler, die kein Instrument erlernen, erhalten in einer Kleingruppe rhythmisch orientierten Unterricht bei den Musiklehrern der Gesamtschule. Die zweite Stunde Musik im Klassenverband und die zweite Orchesterstunde, bzw. Orchesterprobe erhalten die Kinder an einem anderen Wochentag.

Nach dem Abschluss der 6. Klasse können die Schüler auch Einzel - oder Gruppenunterricht am Nachmittag in der Musikschule Hünstetten erhalten oder im Orchester der MSH musizieren. Aber auch in den angebotenen AGs der Gesamtschule mitmachen.