Hintergrundbild
  Leitbild
  Bausteine
  Abschlüsse
  Einzugsgebiet
  Geschichte
  Referendariat
  Schulordnung
Ben Steiner ist neuer Schulsprecher
Der Schülerrat - die Versammlung aller Klassensprecher(innen) und deren Stellvertreter(innen) - hat heute Ben Steiner (9c) zum neuen Schulsprecher gewählt. Zu seinen Stellvertretern wurden Brian-Enrico Bäst (9c) und Wyatt Rühl (7a), als Beisitzer Carl Nell (7a), Hannah Latussek (9d), Philipp Gilberg (9c), Phil Mai (10c) und Pia Wardenga (9c) gewählt. Der neue Vorstand dankt den Aktiven vom letzten Schuljahr für ihr Engagement und lädt alle Interessierten zur Mitarbeit ein.
(10.08.2018, 11:15 Uhr)
Suche
Mehr
Kontakt
IGS Wallrabenstein
Auf der Weid
65510 Hünstetten
06126-225-0
06126-225-38

Fächer und Stundentafel

Der Stundenverteilung an der IGS Wallrabenstein liegt folgende Stundentafel zugrunde: 1)

Fach Jahrgang Summe

5

6

7

8

9

10
5
bis
9

5
bis
10

Englisch
 
5
 
5
 EG b
4
EG a
4
EG a
3
EG a
3
EG a
21
 
24
 
Deutsch
 
5
 
5
 
4
EG b
3
EG a
4
EG a
4
EG a
21
 
25
 
Mathematik

4
 
4
 
4 +1
EG b
4 +1
EG b
4
EG a
4
EG b
22
 
26
 
Physik
 
---
 
---
 
2
 
2
 EG b
1
 EG b
2
 EG b
5
 
7
 
Chemie
 
---
 
---
 
---
 
2
 
2
 EG b
2
 EG b
4
 
6
 
Biologie 2 2 --- 1 1 2 6 8
GL 3 3 3 3 3 3 15 18
OL 2 2 2 2 2 2 10 12
KL 1 1 --- --- --- --- 2 2
Arbeitslehre --- --- 1 1 1 1 3 4
Religion/Ethik 2 2 1 1 2 2 8 10
Sport 2) 2 2 2 2 2 2 10 12
Kunst 3) 2 2 ---
2 2 2 14 16
Musik 3) 4) 2 2 ---
Theater 3) --- --- 2
Zweite
Fremdsprache 5)
 
---
---
 
---
---
 
0
4
 
0
4
 EG b
0
4
 EG b
0
4
 EG b
0
12
 
0
16
 
WPU 5)
--- --- 4
0
2
0
4
2
4
2
10
0
14
4
Summe 8) 30 30 29 29
31
31
33
33
35
149
153
182
188
Differenzierungen
 = Unterricht im Klassnverband ohne Kurseinstufung
 EG b   = Binnendifferenzierung nach Leistung  in E- und G-Kurse 6)
+1  = zusätzliche wöchentliche Förderstunde 
 EG a   = äußere Differenzierung nach Leistung in E- und G- oder abschlussbezogene Kurse 7)
 = Differenzierung nach Neigung 2) 3) 4) 5) 
Weitere Anmerkungen
1) Angaben in Unterrichtsstunden pro Woche und ohne Gewähr
2) In den Jahrgängen 9 und 10 können sich die Schüler in Sportarten einwählen.
3) In Klasse 7 werden Musik und Kunst in ein Theaterprojekt integriert, ab Klasse 8 können die Schüler in der Regel (bei entsprechender  Lehrerabdeckung) zwischen Kunst, Musik und Darstelledem Spiel wählen.
4) Im Rahmen eines Musikprojekts können die Schüler in den Klassenstufen 5 und 6 an Instrumentalunterricht teilnehmen.
5) In Klasse 7 kann entweder eine zweite Fremdsprache (Französisch oder Spanisch) belegt werden oder Wahlpflichtunterricht (WPU). Die Stundenzahlen für Schüler ohne zweite Fremdsprache sind kursiv dargestellt. Auch Schüler mit einer zweiten Fremdsprache wählen in den Klassen 9 und 10 zusätzlich einen Kurs aus dem WPU-Angebot.
6) Bei der Binnendifferenzierung erfolgt zwar eine Zuordnung der Schüler zu unterschiedlichen Leistungsniveaus, sie werden jedoch weiterhin im Klassenverband unterrichtet.
7) Bei der äußeren Differenzierung werden die Klassen in zwei leistungsdifferenzierte Kurse aufgeteilt.
8) Je nach Wahl der zweiten Fremdsprache und WPU-Fächer ergeben sich in den Jahrgängen 8 bis 10 unterschiedliche Gesamtstundenzahlen. Förderstunden sind nicht eingerechnet.