Hintergrundbild
  Leitbild
  Bausteine
  Abschlüsse
  Einzugsgebiet
  Geschichte
  Referendariat
  Schulordnung
Kein Unterricht für den Jahrgang 9 am 23.02.2018
Nach mehreren Nachfragen, hier noch einmal die Bestätigung: Am Freitag, den 23.02. nehmen zahlreiche Lehrer(innen) an einer ganztägigen Tagung zum Thema "Binnendifferenzierung" teil, zu dem u.a. das Hessische Kultusministerium eingeladen hat. Aus diesem Grund hat der Jahrgang 9 an diesem Tag unterrichtsfrei. Wir bitten um Beachtung des Vertretungsplans!
(21.02.2018, 10:57 Uhr)
Suche
Mehr
Kontakt
Stufenleitung 8 bis 10
der IGS Wallrabenstein
Dr. G. Lichtblau-Honermann
Auf der Weid
65510 Hünstetten
06126-225-16
06126-225-38

Bildungsgang Hauptschule

Einstufung in den Bildungsgang

Dem Bildungsgang Hauptschule sind alle Schüler(innen) zugeordnet, die die Anforderungen der Bildungsänge Realschule und Gymnasium nicht erfüllen. Dies sind hauptsächlich Schüler(innen) mit zwei oder mehr G-Kursen in den Fächern Deutsch, Englisch oder Mathematik.

Mögliche Abschlüsse

Folgende Abschlüsse sind im Bildungsgang Hauptschule möglich:

  • Berufsorientierter Abschluss
    Als Inklusionsschule bietet die IGS die Möglichkeit, einen Berufsorientierten Abschluss erwerben. Dieser ist das Ergebnis der erreichten Standards bezogen auf die Rahmenpläne der Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen und das Hauptstufencurriculum.
  • Hauptschulabschluss
    An der Hauptschulprüfung müssen alle Schüler(innen) teilnehmen, die zu Beginn der 9. Jahrgangsstufe dem Bildungsgang der Hautschule angehören. Für das Abschlusszeugnis der Hauptschule müssen mindestens folgende Anforderungen erfüllt sein:
    • E-Kurse sind nicht erforderlich
    • alle G-Kurse mit Note 4
    • alle nicht differenzierten Fächer mit Note 4 nach den Anforderungen der Hauptschule
    • schriftliche Prüfungen in Deutsch und Mathematik
    • Projektprüfung in einem Nicht-Prüfungsfach
    • Gesamtleistung besser oder gleich 4,4
    Für das Erreichen des Hauptschulabschlusses ist ein Ausgleich von Minderleistungen ist unter bestimmten Bedinungen möglich.
  • Qualifizierender Hauptschulabschluss
    Für den Qualifizierenden Hauptschulabschluss zusätzlich zu den Bedingungen des Hauptschulabschlusses mindestens folgende Anforderungen erfüllt sein:
    • zusätzlich Englisch als schriftliches Prüfungsfach
    • Gesamtleistung besser oder gleich 3,0
    Für den Besuch einer Zweijährigen Berufsfachschule (BFS 9), die den Weg für den Realschulabschluss öffnet, ist ein Qualifizierender Hauptschulabschluss nötig. Außerdem muss ein Gutachten erstellt werden, welches eine Eignung für die BFS feststellt.
  • Erweiterter Hauptschulabschluss
    Für den Erweiterten Hauptschulabschluss ist außerdem die Teilnahme am Unterricht der Jahrgangsstufe 10 erforderlich. Dabei müssen die Anforderungen der Hauptschule erfüllt werden.

Projektprüfungen

Um einen Hauptschulabschluss zu erhalten, muss eine Projektprüfung abgelegt werden. In dieser sollen die Schüler(innen) nachweisen, dass sie selbstständig und verantwortungsvoll in einer kleinen Gruppe eine praktische Arbeit erstellen können.

Hier sind einige Beispiele:

Oktober/November 2016:
Projektprüfung Sitzbänke
Bilder ansehen... (20 Bilder)
Dezember 2014:
Projektprüfung Goldene Kartoffel
Bilder ansehen... (24 Bilder)
Juni/Juli 2013:
Neubau der Grillhütte
Bilder ansehen... (36 Bilder)
Dezember 2007:
Kochen für den Hauptschulabschluss
Bilder ansehen... (16 Bilder)
September/Oktober 2007:
Vorbereitungsphase Hauptschulprüfungen
Bilder ansehen... (30 Bilder)
21. Dezember 2006:
Bau eines Bohrmaschinenkastens
Bilder ansehen... (12 Bilder)
Präsentation ansehen...