Hintergrundbild
  Schulleitung
  Verwaltung
  Lehrkräfte
  Sozialarbeiter
  Berater
  Bibliothek
  Musikschule
  SV
  Eltern
  Förderverein
  Verpflegung
Schulbeginn nach den Ferien
Die Sommerferien gehen zu Ende, die Schule beginnt wieder - und zwar für die Jahrgänge 6 bis 10 am Montag, den 17.08. zur 2. Stunde, für die neuen Klassen 5c und 5d am Dienstag, den 18.08. um 8:30 Uhr und für die neuen Klassen 5a und 5b am selben Tag um 10 Uhr.

Weitere Informationen, insb. den aktuellen Hygieneplan gibt es im Presse-Bereich.

Am Montag und Dienstag finden nur Klassenleiterstunden statt. Die neuen Stundenpläne werden am Montag verteilt.

Wir wünschen allen einen guten Start ins neue Schuljahr!
(14.07.2020, 20:25 Uhr)
Suche
Mehr
Kontakt
Stufenleitung 8 bis 10
der IGS Wallrabenstein
Dr. G. Lichtblau-Honermann
Auf der Weid
65510 Hünstetten
06126-225-16
06126-225-38

Bildungsgänge, Abschlüsse, Übergänge

Im Rahmen der Schullaufbahnberatung werden ab dem 1. Halbjahr der Jahrgangsstufe 8 Abschlusshinweise erteilt, die die Schüler(innen) den Bildungsgängen der Hauptschule, der Realschule oder dem Gymnasium zuordnen. Diese Abschlusshinweise richten sich nach dem jeweiligen Leistungsstand der Schüler(innen).

Bildungsgang Gymnasium

In den Bildungsgang Gymnasium wird eingestuft, wer folgende Mindestanforderungen erfüllt:

  • Belegung einer zweiten Fremdsprache ab Jahrgang 7
  • mindestens drei E-Kurse, davon zwei in D, M oder E,
  • zwei Kurse mit Note 3, ein Kurs mit Note 2
  • alle G-Kurse mit Note 2
  • alle nicht differenzierten Fächern mit Note 3

Weitere Informationen...

Bildungsgang Realschule

In den Bildungsgang Realschule wird eingestuft, wer folgende Mindestanforderungen erfüllt:

  • zwei E-Kurse mit Mindestnote 4, davon einer in Deutsch, Mathematik oder Englisch
  • alle G-Kurse mit Mindestnote 3
  • in den übrigen Fächern zwei Mal Note 3, alle weiteren 4

Weitere Informationen...

Bildungsgang Hauptschule

Dem Bildungsgang Hauptschule gehören alle Schüler(innen) an, die die Bedingungen der Bildungsgänge Realschule und Gymnasium nicht erfüllen. Dies sind hauptsächlich Schüler(innen) mit zwei oder mehr G-Kursen in den Fächern Deutsch, Englisch oder Mathematik.

Weitere Informationen...