Hintergrundbild
  Presse
  Termine
  Vertretungen
Kein Unterricht für den Jahrgang 9 am 23.02.2018
Nach mehreren Nachfragen, hier noch einmal die Bestätigung: Am Freitag, den 23.02. nehmen zahlreiche Lehrer(innen) an einer ganztägigen Tagung zum Thema "Binnendifferenzierung" teil, zu dem u.a. das Hessische Kultusministerium eingeladen hat. Aus diesem Grund hat der Jahrgang 9 an diesem Tag unterrichtsfrei. Wir bitten um Beachtung des Vertretungsplans!
(21.02.2018, 10:57 Uhr)
Suche
Mehr
Kontakt
IGS Wallrabenstein
Auf der Weid
65510 Hünstetten
06126-225-0
06126-225-38

Zoff in der Schule:
Wer kann helfen?

(Pressemitteilung der Schulleitung vom 20.11.2013)

Streitereien auf dem Schulhof, Konflikte im Klassenraum: Welcher Schüler kennt das nicht? An der IGS Wallrabenstein arbeiten seit vielen Jahren ausgebildete Streitschlichter(innen) mit den Fünft- und Sechstklässlern, um in gemeinsamen Gesprächen eine einvernehmliche Lösung häufig auftretender Konflikte zu erarbeiten. 

Streitschlichter(innen) 2013 (v.l.n.r.): Cansu Yildiz, Patricia Scholz, Cosima Donks, Joshua Kehr, Nina Schrepfer, Celine Schmälter, David Jordan, Pia Hörrman, Lara Rüggeberg; betreuende Lehrkräfte: Frau Sommerfeld, Herr Breunung

Im November diesen Schuljahres sind erneut Schüler(innen) des 8. und 9. Jahrgangs während einer zweitägigen Ausbildung über die Arbeit der Streitschlichter informiert und in der besonderen Gesprächsführung mit Betroffenen und Ratsuchenden geschult worden. Sie sind jetzt in der Lage, den jüngeren Mitschüler(inne)n mit ihren größeren und kleineren Problemen zuzuhören, mögliche Hintergründe des entstandenen Konflikts offenzulegen, die vorliegenden Fakten sachlich widerzuspiegeln und Lösungsmöglichkeiten mit beiden Konfliktparteien zu erarbeiten. Ziel dieser Schülerarbeit soll ein bewusster und deeskalierender Umgang mit alltäglichen Schülerproblemen sein. 

Die neu ausgebildeten Schüler(innen) erhalten in ihrer verantwortungsvollen Arbeit zusätzliche Unterstützung durch ältere Streitschlichter und die Ausbilder Herrn Breunung und Frau Sommerfeld.
Mehr...
Weitere Infos zu den Streitschlichtern
Ansprechpartner: Frau Sommerfeld, Herr Breunung
Stand: [AKTUZEIT]