Hintergrundbild
  Presse
  Termine
  Vertretungen
Kein Unterricht für den Jahrgang 9 am 23.02.2018
Nach mehreren Nachfragen, hier noch einmal die Bestätigung: Am Freitag, den 23.02. nehmen zahlreiche Lehrer(innen) an einer ganztägigen Tagung zum Thema "Binnendifferenzierung" teil, zu dem u.a. das Hessische Kultusministerium eingeladen hat. Aus diesem Grund hat der Jahrgang 9 an diesem Tag unterrichtsfrei. Wir bitten um Beachtung des Vertretungsplans!
(21.02.2018, 10:57 Uhr)
Suche
Mehr
Kontakt
IGS Wallrabenstein
Auf der Weid
65510 Hünstetten
06126-225-0
06126-225-38

SV-Jahresrückblick 2015/16

(Mitteilung der Schülervertretung vom 31.07.2016
von Tom Diefenhardt)

Auch am Ende des Schuljahres 2015/16 blickt die Schülervertretung auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr zurück:
  • Wahlwoche zu Beginn des Schuljahres mit sehr hoher Wahlbeteiligung (Wahlergebnisse)
  • Einrichtung einer WhatsApp-Hotline unter der Nummer 015730734118
  • Beteiligung an der Jugendklimakonferenz 2015 in Lauterbach (Fotos)
  • Bestellung und Auslieferung von Schul-Pullis und -Shirts
  • Durchführung umfangreicher Spendensammlungen für Flüchtlinge
  • Unterstützung des ASB Mainz beim Sortieren von Kleidungsspenden für Flüchtlinge (Fotos)
  • Planung und Durchführung der jährlichen Faschingsparty
  • Mehrfacher Einsatz für die (mittlerweile erfolgte) Anbringung eines Geländers an der Außentreppe hinter dem Neubau (Bericht)
  • Beteiligung an der Bestellung neuer Bänke für den Schulhof vor dem Schusterbau, die leider noch nicht geliefert wurden
  • Kostenlose Verkostung von Fairtrade-Produkten in der Cafeteria und bei der Gesamtkonferenz (Vorab-Bericht)
  • Planung und Durchführung einer Podiumsdiskussion mit Martin Rabanus zum Thema "Kinder auf der Flucht" mit Überreichung eines Schecks für die Flüchtlingshilfe (Plakat, Bericht, Fotos)
  • Erstmalige Planung und Durchführung eines schulweiten Fußballturniers (Plakat, Fotos)
  • Aktive Beteiligung am Mensarat, der inzwischen beschlossen hat, dass das Klassenessen künftig nicht mehr verbindlich, sondern freiwillig ist
  • Unterstützung bei der Vorbereitung an einer Demo gegen Hausaufgaben in Wiesbaden und Teilnahme daran (Fotos)
  • Teilnahme am Abschlussball der 10er
  • Teilnahme an den Planungen für die Verabschiedung von Herrn Martin und Überreichung eines Geschenkgutscheins im Wert von 300 Euro (Fotos)
  • Große Beteiligung im Kreisschülerrat Rheingau-Taunus, zwei der neun Vorstandsmitglieder sind von der IGS
  • Planung eines Schulbasars vor den Herbstferien 2016
Wir danken allen, die uns bei unseren Aktionen und Projekten unterstützt haben!

Mehr...
Weitere Infos zur Schüervertretung
Ansprechpartner: Herr Ostwald
Stand: [AKTUZEIT]