igs-wallrabenstein.de > Aktuell > Exkursion nach Straßburg
Donnerstag, 19. Oktober 2017
Sj. 2017/2018
Sj. 2016/2017
Sj. 2015/2016
Sj. 2014/2015
Sj. 2013/2014
Sj. 2012/2013
Sj. 2011/2012
Sj. 2010/2011
Sj. 2009/2010
Sj. 2008/2009
Sj. 2007/2008
Sj. 2006/2007
 Druckansicht

Exkursion nach Straßburg

(Pressmitteilung der IGS Wallrabenstein vom 30.05.2017
von Milena Diehl, Klasse 10b)

Am Montag, dem 22. Mai, war es endlich soweit: Die Schülerinnen und Schüler der Französischkurse verschiedener Jahrgangsstufen trafen sich um 7:45 Uhr an der IGS Wallrabenstein, um gemeinsam nach Straßburg zu fahren. Die freiwillige Fahrt wurde, wie bereits im letzten Jahr, von der Französischlehrerin Frau Czaika-Kloos organisiert und ist mit Begeisterung angenommen worden.
   
Schon auf der Fahrt wurden wir von schönem Wetter begleitet und bei unserer Ankunft in Straßburg um 13:30 Uhr waren es 30 Grad und strahlender Sonnenschein. Nun hieß es für die 34 Schülerinnen und Schüler und die 4 Begleiter erst einmal die Koffer in das Hotel direkt am Straßburger Bahnhof zu bringen. Die Schüler, die zum ersten Mal an der Fahrt nach Straßburg teilgenommen hatten, waren von diesem imposanten Gebäude beeindruckt. Da die Zimmer noch nicht fertig waren, ging es für uns direkt in die Innenstadt. Unser Ziel war das „Office de tourisme“ direkt an der Kathedrale. Um 14:00 Uhr trafen wir uns dort zu einer Stadtführung. Unser Stadtführer François zeigte uns während der anderthalbstündigen Führung die wunderschöne Altstadt Straßburgs und den Stadtteil „La Petite France“. Dieser historische Teil der Stadt ist direkt an einem Kanal gelegen und hat uns mit seinen Fachwerkhäusern und kleinen Cafés begeistert.

Nach dieser interessanten Führung gab es eine Stadtrallye mit verschiedenen Aufgaben. Dafür hatten wir bis um 18:15 Uhr Zeit. Danach machten wir uns auf den Weg zu unserem Hotel, wo zunächst die Zwei- und Dreibettzimmer verteilt wurden. Wir hatten kurz Zeit, uns frisch zu machen und dann ging es auch schon zum gemeinsamen Abendessen in das Restaurant „Flam’s“. Dort ließen wir uns die vielen verschiedenen herzhaften und süßen Flammkuchen schmecken. Auf unserem Rückweg zum Hotel machten wir noch einen kurzen Umweg, damit wir uns Straßburgs beleuchtete Altstadt anschauen konnten.

Am nächsten Tag fuhren wir nach einem leckeren französischen Frühstück im Hotel mit der Tram zum Europäischen Parlament. Nachdem wir durch die strengen Sicherheitskontrollen gekommen waren, hatten wir dort eine spannende Führung. Zum Abschluss der Führung wurde uns der riesige Plenarsaal gezeigt. Von den Besuchertribünen aus hatten wir einen guten Blick über den ganzen Saal.  Unser neues Wissen konnten wir direkt für den nächsten Programmpunkt verwenden. Nun hieß es nämlich, eine Schnitzeljagd durch das Europaviertel unter dem Motto „Auf den Spuren Europas“ zu machen. Aufgrund der guten Planung durch das „Lieu d’Europe“ machte uns das viel Spaß.

Zurück in der Innenstadt hatten wir noch kurz Zeit zur freien Verfügung, bis es dann wieder zurück ins Hotel ging. Dort wartete schon der Bus auf uns und um ca. 17:00 Uhr machten wir uns dann auf den Heimweg. Nach einer unterhaltsamen Fahrt kamen wir um 20:45 Uhr wieder in Wallrabenstein an.

Die gut geplante Exkursion nach Straßburg kam bei allen Schülerinnen und Schülern super an!

Mehr...
Ansprechpartnerin: Frau Czaika-Kloos
Letzte Aktualisierung dieser Seite: 17.07.2017, 12:05:24
N e w s t i c k e r
25.08.2017, 12:26 Uhr:
Schulsprecherwahl
Neuer Schulsprecher ist Laurin Orth aus der 7c. Seine Stellvertreter sind Ana Dujmovic (10a) und Leon-Noel Paul (7d). Herzlichen Glückwunsch!

Zu den Ergebnissen...
S u c h e
K o n t a k t
IGS Wallrabenstein
Auf der Weid
65510 Hünstetten> Ihr Weg zu uns
Telefon: 06126-225-0> Durchwahlen
Fax: 06126-225-38> Ansprechpartner
Mail: mail@igs-wallrabenstein.de